Archive

Category Archives for "Lebensversicherung Arten"

Indexpolicen: lukrative Altersvorsorge oder leere Ertragsversprechen?

Rentnerin klickt auf einem Touchscreen das Wort Altersvorsorge an

Indexpolicen – das hört sich gut an, das klingt modern. Klassische Lebensversicherungen mit den langweiligen Garantiezinsen, die bekanntlich seit Jahren fallen, sind jetzt passé. Indexfonds oder ETFs (börsengehandelte Indexfonds) sind gegenwärtig in aller Munde. Vor allem seit Ende der Finanzkrise garantieren sie nachhaltig gute Renditen, sofern sie mit Aktienindices unterlegt sind. Warum also nicht auf […]

Weiterlesen
  • Updated 22. Dezember 2017

Ausbildungsversicherung: besser nicht

Berufsausbildung und Studium können teuer sein, bis zu 60.000 €. Nicht umsonst machen Eltern und Großeltern sich über die Finanzierung solcher Beträge frühzeitig Gedanken. Viele Versicherer greifen die Sorge auf und bieten relativ komplizierte Versicherungsprodukte unter der Bezeichnung „Ausbildungsversicherung“ an. Im Folgenden wird diskutiert, ob solche Versicherungsprodukte sich wirklich auszahlen, worum es sich genau handelt […]

Weiterlesen
  • Updated 21. Dezember 2017

Dread Disease Versicherung online

Dread Disease Versicherungen können als eine Unterkategorie von Risikolebensversicherungen angesehen werden. Es handelt sich um eine so genannte Personenversicherung, die bei Eintritt von in den jeweiligen Bedingungen aufgeführten schweren Erkrankungen eine im Versicherungsvertrag vereinbarte einmalige Kapitalabfindung auszahlt. Versicherungsumfang, Beitragshöhe und Laufzeiten müssen jeweils den individuellen Verhältnissen, wie sie beim Versicherungsnehmer vorliegen, angepasst werden. Außerdem bieten […]

Weiterlesen
  • Updated 21. Dezember 2017

Direktversicherung: Lebensversicherung als betriebliche Altersvorsorge

Die betriebliche Rentenversicherung ist als dritte Säule der Altersvorsorge neben der gesetzlichen Rente und der privaten Zusatzrente unverzichtbar, um den Lebensstandard im Alter zu halten. Ein weit verbreitetes Instrument der Betriebsrente sind Direktversicherungen. Sie können ohne bürokratischen Aufwand selbst von kleinen Unternehmen mit nur ein paar Arbeitnehmern zur Verfügung gestellt werden. Andere Möglichkeiten der betrieblichen […]

Weiterlesen
  • Updated 22. Dezember 2017

Arten von Lebensversicherungen

Mit einer Lebensversicherung können recht unterschiedliche Ziele verfolgt werden: Eine Aufbesserung der Altersrente, der Hinterbliebenenschutz oder einfach nur das Ansparen von Kapital, welches zu einem bestimmten Zeitpunkt zu Verfügung stehen soll. Entsprechend gibt es unterschiedliche Arten von Lebensversicherungen, die diesen Zwecken dienen.   Kapital Lebensversicherung Bei Kapitallebensversicherungen oder kapitalbildenden Lebensversicherungen wird zum vereinbarten Zeitpunkt die […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Sterbegeldversicherung sinnvoll

Sterbegeld-Versicherungen sind besonders aktuell, seitdem die gesetzlichen Krankenkassen diese Leistung nicht mehr bieten. Das ist seit 2004 der Fall. Zuvor war das Sterbegeld schon auf 500 € begrenzt worden.   Was ist Sterbegeld? Es handelt sich um eine kleine Kapitallebensversicherung auf den Todesfall mit in der Regel lebenslanger Laufzeit. Manchmal wird jedoch die Versicherungsleistung auch […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Englische Lebensversicherung online

In Großbritannien haben Kapital Lebensversicherungen eine lange Tradition. Es gibt sie seit über 200 Jahren. Britische Lebensversicherungen sind erfolgreich, weil sie überdurchschnittliche Renditechancen bei guter Absicherung des angelegten Kapitals bieten. Seit den neunziger Jahren können auch deutsche Anleger von den Erfahrungen englischer Lebensversicherungen profitieren. Allerdings haben europaweit geltende Vorschriften zur Harmonisierung des Lebensversicherungsrechts die Handlungsmöglichkeiten […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Gemischte Lebensversicherung

Die gemischte Lebensversicherung ist die gebräuchlichste Form der Lebensversicherung. Sie ist eine Kombination aus Risikoversicherung und kapitalbildender Lebensversicherung. Der kapitalbildende Teil kann eine klassische Kapital Lebensversicherung oder eine fondsgebundene Versicherung sein. Die Risikoversicherung ist in erster Linie eine Todesfallversicherung. Es gibt aber auch Kombitarife, mit denen sich Berufsunfähigkeit und Unfallfolgen versichern lassen. Eine gemischte Lebensversicherung […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Was ist eine Risikolebensversicherung

Mit einer Risikolebensversicherung wird das eigene Todesfallrisiko versichert. Es handelt sich also um ein Instrument der Hinterbliebenenversorgung. Darin unterscheidet sich diese Art der Lebensversicherung von den unterschiedlichen Formen der Kapital Lebensversicherung, bei der die Altersvorsorge im Mittelpunkt steht.   Versicherte Risiken Zusammen mit der Lebensversicherung auf den Todesfall können auch noch andere Risiken abgedeckt werden. […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Fondsgebundene Kapitallebensversicherung teuer

Lebensversicherer sind stets bemüht, sich neue Kundenkreise mit Finanzprodukten zu erschließen, die eine höhere Rendite als klassische Kapital Lebensversicherungen jedenfalls theoretisch möglich machen. Dazu gehören fondsgebundene Lebensversicherungen. Fondspolice ist eine andere Bezeichnung für diese Form der Lebensversicherung.   Was sind fondsgebundene Lebensversicherungen? Sie sind eine Sonderform der kapitalbildenden Lebensversicherung, die sich durch drei charakteristische Merkmale […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012