Archive

Category Archives for "Lebensversicherung Formen"

Die verschiedenen Formen der Lebensversicherung

Die Versicherungswirtschaft wird nicht müde, neue Formen der Lebensversicherung zu entwickeln, um alle möglichen Interessenlagen ihrer Versicherten abzudecken. Beispiele hierfür sind verbundene Lebensversicherungen, dynamische Lebensversicherungen, besondere Restschuldversicherungen und fallende Risikolebensversicherungen.   Verbundene Lebensversicherung Die verbundene Lebensversicherung wird auch als Versicherung auf verbundene Leben oder auf zwei Leben bezeichnet. Sie kann für alle verschiedenen Arten der […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Fallende, flexible Lebensversicherung

Bei einer flexiblen Lebensversicherung verringert sich jährlich die Versicherungsleistung um einen bestimmten, bei Vertragsschluss vereinbarten Betrag. Die Beiträge für eine fallende Risikolebensversicherung sind deutlich geringer als bei anderen Risikolebensversicherungen, denn dem Versicherten kommt eine verhältnismäßig hohe Gewinnbeteiligung zugute.   Junge Familien profitieren Eine Risikolebensversicherung mit fallender Versicherungssumme kann für junge Familien mit einem Hauptverdiener sinnvoll […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Restkreditversicherung sinnvoll?

Restschuldversicherungen sind Risikoversicherungen, die in erster Linie das Kreditausfallrisiko des Kreditgebers abdecken. Deshalb wird in der Regel nicht nur das Todesfallrisiko abgesichert, sondern die Versicherung wird darüber hinaus auch fällig, wenn andere Ereignisse wie schwere Krankheit, Erwerbs- und Berufsunfähigkeit eintreten. Auch das Risiko, arbeitslos zu werden, lässt sich versichern. Kredit Lebensversicherung oder Restkreditversicherung sind andere […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Immobilienfinanzierung mit Lebensversicherungen

Banken und Versicherungen bieten Bauherren und Immobilienkäufern neben den herkömmlichen Hypothekendarlehen auch eine Baufinanzierung mit Lebensversicherung an. Diese Form der Finanzierung erscheint wegen der niedrigen monatlichen Belastungen zunächst günstig und hat in bestimmten Fällen sicher ihre Vorteile. Die Gesamtkosten einer Immobilienfinanzierung durch eine Lebensversicherung sind im Vergleich zu normalen Krediten jedoch häufig höher, vor allem […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Dynamische Lebensversicherung

Verträge dynamisch zu gestalten, ist im Versicherungswesen nichts Ungewöhnliches. Damit soll eine Anpassung an veränderte Lebensverhältnisse erreicht werden. Die Versicherungsleistungen werden in regelmäßigen Abständen erhöht und parallel dazu steigen die vom Versicherer zu erbringenden Beiträge. Vor allem bei Lebensversicherungen findet man solche Vertragsgestaltungen. Der Abschluss einer dynamischen Lebensversicherung wird häufig zwar empfohlen, hat für den […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012

Lebensversicherung auf verbundene Leben

Eine verbundene Risikolebensversicherung versichert das Todesfallrisiko von zwei oder mehr Personen mit einem Versicherungsvertrag. Die Versicherungssumme wird nur einmal ausgezahlt, und zwar aus Anlass des ersten Todesfalles. Sterben die Versicherten gleichzeitig, erhalten die Erben die vereinbarte Versicherungssumme.   Andere verbundene Versicherungen Eine verbundene Lebensversicherung ist theoretisch auch als Kapital Lebensversicherung oder als eine mit einer […]

Weiterlesen
  • 3. Januar 2012